Arran – The Bodega

Arran Sherry Cask - The Bodega

Die noch recht junge Lochranza Destillerie, vorher Arran Destillerie, eröffnete erst in 1995. Die Brennerei erfreute sich schon früh royaler und prominenter Unterstützung. So eröffnete die Queen selbst 1997 das Besucherzentrum in Lochranza. 2 Fässer für die beiden Prinzen William und Harry gab es direkt dazu. 1998 füllte dann Schauspieler Ewan McGregor den ersten Dram nach 3 Jahren Reifung ab. Das war die erste legale Abfüllung auf der Insel Arran seit über 160 Jahren. Die Fässer der Prinzen und McGregors lagern noch heute in den Hallen der Lochranza Destillerie. 2006 kam dann der erste offizielle Arran Malt auf den Markt.

Seitdem wurde das Angebot der Brennerei stetig vergrößert. Eine der neuesten Ergänzungen ist der Arran Sherry Cask „The Bodega“. Gereift in den feinsten Sherry Fässern aus den Weinkellern Spaniens und abgefüllt mit einer Fassstärke von 55,8% vol., überzeugt der Bodega mit seiner natürlichen Komplexität.

Website: arranwhisky.com

Region: Islands

Tasting Notes

Aroma: frische fruchtige Sherry-Aromen, Orange, Toffee und süße Würze
Geschmack: Reife Feigen und Kirschen, dunkle Schokolade, Karamell, Noten von Eiche und Gewürzen
Abgang: mittellang, dunkle Schokolade, Mandarinen, Feigen

Solange der Vorrat reicht
Arran - The Bodega
Typ: Single Malt
Fass: Sherry Hogshead
Alc: 55,8 %
Literpreis: 85,57 EUR
Abfüllmenge: 0,7l
59,90 EUR