Langatun – Old Bear

Langatun - Old Bear - Châteauneuf-du-Pape-Rotweinfässer

Langatun ist eine junge Destillerie in der Schweiz. Ihr Ursprung jedoch geht zurück bis ins Jahr 1857. Damals rief Jakob Baumberger seine Destillerie ins Leben. Er war der Urgroßvater des Langatun Gründers Hans Baumberger III, welcher den Traum seines Vorfahren wieder aufgriff. Erst 2005 gestartet, ist Langatun nun die größte Whiskybrennerei der Schweiz.

„Old Bear“ ist ein rauchiger Single Malt. Das Gerstenmalz wird über Buchenholz geräuchert und für die Gärung wird englische Stout-Hefe verwendet. Während der Trocknung der gekeimten Gerste wird neben der normalen Trocknungsluft auch Rauch verwendet, um am Ende genau das richtige Raucharoma zu erhalten. Neben Rauch und der typischen Langatun-Malzigkeit, gesellen sich dank Reifung in ehemailigen Rotweinfässern auch Weinnoten dazu. Dank 46% vol. ist „Old Bear“ ein angenehm weicher Single Malt, der mit intensiven Aromen begeistert.

Website: langatun.ch

Region: Kanton Bern

Tasting Note

Aroma: Eiche, Rauch und Röstnoten, dazu Honig
Geschmack: Ausgewogen, malzige Süße und Holznoten, Gewürze, Trauben und unterschwelliger Buchenholzrauch
Abgang: Dezenter Rauch und leichte Weinnoten

Solange der Vorrat reicht
Langatun - Old Bear
Typ: Single Malt
Fass: Châteauneuf-du-Pape-Rotweinfässer
Alc: 46%
Literpreis: 139,80 EUR
Abfüllmenge: 0,5l
69,90 EUR