Inchmurrin – 12y

Loch Lomond - Inchmurrin - 12y - verschiedene Fässer

Die Brennerei Loch Lomond befindet sich nur 38 Fahrminuten von Glasgow entfernt. Sie liegt idyllisch am gleichnamigen Loch Lomond, welcher schon in zahlreichen Liedern vorkommt. 1966 wurde die Destillerie von der amerikanischen Littlemill Distillery Company gegründet. Schon 18 Jahre später wurde sie geschlossen und an die Familie Bulloch übergeben. 1987 wurde sie erneut geöffnet und der Welt preisgegeben. Dabei behält die Brennerei bis heute die damaligen Eigenschaften bei: sie ist die einzige Brennerei Schottlands, die sowohl Malts als auch Grain Whisky herstellt. Deswegen beinhaltet das Sortiment auch Single Blends! Der Whisky der Destillerie war auch schon Teil der Serie „Tim und Struppi“ von Hergé, in welcher der Whisky ebenfalls mit großem Genuss getrunken wird. Da die Serie jedoch vor 1966 entstanden ist, handelt es sich hierbei um einen Zufall.

Dieser Whisky durfte 12 Jahre in verschiedenen Fässern reifen. Durch die Verwendung von Bourbonfässern, Refill-Fässern und recycelten Eichenfässern konnte der Inchmurrin eine Vielfalt von Dimensionen an Geschmäckern entfalten, die für dieses Alter selten sind. Dies sieht man auch an der rotbraunen Farbe, die sehr kraftvoll und auffällig leuchtend ist.

Region: Highlands 

Tasting Notes

Aroma: Toffee, neues Stroh, Süßigkeiten
Geschmack: Sharonfrucht, Nektarine, Tonkabohnen und Fudge
Abgang: mittellang, roter Pfeffer, Sharonfrucht und Karamell

 

Solange der Vorrat reicht
Inchmurrin - 12y
Typ: Single Malt
Fass: Bourbon, Refill-Fässer und wiederverwendete Eichenfässer
Alc: 46%
Literpreis: 71,29 EUR
Abfüllmenge: 0,7l
49,90 EUR