SIG Glen Elgin – Autumn Ed.

SIG Glen Elgin 2008 - Autumn Edition 2021 - Sherry Butt

Glen Elgin ist eine kleinere Brennerei in der Speyside und gehört zum Diageo Konzern. Seit über 120 Jahren wird dort Whisky produziert.

Für die Single Cask Season Autumn Edition 2021 haben sich Kirsch Import und der Abfüller Signatory Vintage für das First Fill Sherry Butt Nummer 2 entschieden. In diesem Fass schlummerte ein Glen Elgin von 2008, welcher vor seinem Finish in Eichenfässern reifte. Der fruchtig-würzige Einfluss des Sherry Butts, verleiht dem Single Malt seine herbstlichen Aromen und die passende Bernsteinfarbe. Dank des „Wormtub Condensers“, welchen Glen Elgin als eine von wenigen Destillerien noch verwendet, ist der Speysider außerdem besonders vollmundig. Bei einer Fasstärke von 51,2% vol. wurde das Fass am 24. September 2021 auf insgesamt 747 Flaschen abgefüllt.

Abfüller:
Signatory ist der zweit größte unabhängige Abfüller für schottische Whiskys, aber Understatement ist das Markenzeichen. Es gibt keine Webseite, Events oder andere PR Aktivitäten, verfügt aber über eine sehr berühmte Adresse. In 2002 kauft man die Edradour Brennerei und verlagerte den Firmensitz in eine der schönsten Brennereien Schottlands. Wer kann es verübeln.

Region: Speyside

Tasting Note
Aroma: Sherry Aromen mit dunklen Früchten, Pfirsich und Orange, Rosinen, Karamell und leichte Noten von Nüssen
Geschmack: dunkle Früchte und Würze von Eiche und Ingwer, dazu Schokolade
Abgang: mittellang und würzig

Solange der Vorrat reicht
SIG Glen Elgin - Autumn Ed.
Limitiert
Typ: Single Malt
Fass: First Fill Sherry Butt Finish
Destilled: 16.04.2008
Bottled: 24.09.2021
Alc: 51,2%
Literpreis: 135,57 EUR
Abfüllmenge: 0,7l
94,90 EUR