Sonoma – 2nd Chance

Sonoma - 2nd Chance - ehemalige Bourbon und Rye Fässer

Die Destillerie Sonoma liegt im kleinen Dorf Rohnert Park, in Kalifornien. Gegründet wurde sie 2010 von Adam Spiegel, der sich mit der Brennerei einen Lebenstraum erfüllen konnte. Bis heute wird hier mithilfe der Cooper Pot Still Anlage traditionell Whiskey gebrannt. Adam Spiegel konnte, basierend auf seinen Erfahrungen mit anderen Master Distiller, ein exklusives Sortiment für seine Kunden herstellen.

Dies kann man auch an diesem Whiskey erkennen, der wie brauner Sherry aussieht. Der Whiskey basiert auf einem ungemälzten Weizenanteil und einem gemälzten Roggenanteil. Gelagert wurde er in zwei verschiedenen Arten von Fässern, um möglichst viele Aromen herzustellen. In dem einen Fass wurde zuvor Bourbon-Whisky hergestellt, das andere Fass beherbergte Rye-Whisky. Dies führte dazu, dass nun dieser Whisky eine Kombination aus Tonka-Bohnen und Karamell beinhaltet. Damit möchte Adam Spiegel auch gleichzeitig auf die mehrmalige und kreative Verwendung von Fässern hinweisen.

Tasting Notes

Aroma: Bäckerstube, Zitronen, Limetten und Tonkabohnen
Geschmack: Karamell, Toffee und Butterscotch
Abgang: mittellang, Tonkabohnen und Kandis

Solange der Vorrat reicht
Sonoma - 2nd Chance
Limitiert
Typ: Rye Whiskey
Fass: ehemalige Rye- und Bourbon-Fässer
Alc: 47%
Literpreis: 112,86 EUR
Abfüllmenge: 0,7l
79,00 EUR